Monatsarchive: Januar 2019

Sicherheitslücke: Tausende Smart-Home-Geräte angreifbar

Viele Geräte für die Hausautomation stammen von der Firma Tuya und haben Sicherheitslücken, die einfache Modifikation zulassen – zum Guten oder zum Schlechten. Lesen Sie den ganzen Artikel: https://www.heise.de/newsticker/meldung/No-Name-Hausautomation-Luecke-erlaubt-leichten-Firmware-Upload-4284783.html

Veröffentlicht unter Baubiologie | Hinterlasse einen Kommentar

Europa ignoriert mögliches Krebsrisiko von 5G

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/elektrosmog-europa-ignoriert-moegliches-krebsrisiko-von-5g/23855700.html Sehr interessant und da sieht man wieder mal, für wen hier gearbeitet wird: Zitat:Die EU-Kommission und Europas Regierungen weisen diese Forderung bisher zurück. „Die Anwendung des Vorsorgeprinzips“ auf die Mobilfunktechnologien sei „eine zu drastische Maßnahme“ erklärt der Kabinettschef des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baubiologie | Hinterlasse einen Kommentar

Ahnungslos in die 5G – Falle

Ein Vortrag von Uli Weiner

Veröffentlicht unter Baubiologie | Hinterlasse einen Kommentar

COMPUTER AN GRUNDSCHULE

Leserbriefe – March – Badische Zeitung 06.01.19, 10:57http://www.badische-zeitung.de/march/leserbriefe-xxzsfd7yx LeserbriefeCOMPUTER AN GRUNDSCHULE„Lernen geschieht durch Bewegung“Zum Text „Computer ab der ersten Klasse“ zur Ratssitzung in March vom 28. Dezember:Es wäre schön, wenn wir an der Grundschule ohne Computer auskämen – das brachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baubiologie | Hinterlasse einen Kommentar