„Smartphones 2040 die größten Klimakiller“

Kanadische Forscher warnen: „Der CO2-Ausstoß von Smartphones bedroht die Umwelt,  Schuld daran ist der weltweite Datenrausch der Handynutzer.“ Nicht erwähnt ist der Erwärmungseffekt der Umwelt durch die Wirkung der Mikrowellen. Darüber sollte gesprochen und auch geforscht werden …

und nicht erwähnt sind auch die steigenden Energieanforderungen durch beständiges notwendiges Aufladen der Geräte.

Ein wenig beachteter Bericht aus Mai 2019:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/smartphones-2040-groesste-klimakiller-100.html

Dieser Beitrag wurde unter Elektrosmog, Gesundheit, Informationen, Sonstiges abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.